Izzeldin befreit erst sich und dann…

Izzeldin wächst in Armut auf. Nachdem er sich selbst befreit hatte, hilft er nun anderen.

Izzeldin lebt als Kind im Flüchtlingslager in Jabalija. Schon als Junge muss arbeiten, um Geld für die Familie zu verdienen. Doch er schafft es sich aus der Armut zu befreien. Heute hilft er anderen und setzt sich für den Frieden zwischen Israel und Palästina ein.