Elisabeth von Thüringen und unsere Krankenhäuser

Was veranlasst die Hofdame Elisabeth ihr höfisches Leben zu verlassen und arme Kranke zu pflegen?

Dass wir heute so ein gut ausgebautes Gesundheitssystem haben hat seine Wurzeln im Mittelalter. Damals begannen Menschen aus christlicher Nächstenliebe motivert, Kranken zu pflegen und Krankenhäuser aufzubauen. Elisabeth von Thüringen verließ das Leben als Hofdame, um sich den Armen und Kranken zuzuwenden.